Mendelssohn-Haus

Logo_Mendelssohn-Haus-30b06d07 Mendelssohn-Haus Leipzig
am 31.10.2015
Zeit ab 11.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Preis € 8 pro Person
Mindestteilnehmerzahl 10 Personen
Maximalteilnehmerzahl 60 Personen
Leistungen Konzert mit Musik, Kaffee und Reformationsbrötchen
Leipzig genießt-Special:
Wandelkonzert am Reformationstag
Der Komponist Felix Mendelssohn Bartholdy hat seine fünfte Sinfonie der Idee der Reformation gewidmet.
Am Reformationstag werden unsere Gäste musikalisch durch das Museum im Mendelssohn-Haus geführt, wo sie nicht nur die historischen Räume und ihre jeweiligen Themen
kennenlernen werden.
Kulinarisch verwöhnen wir sie außerdem mit Kaffee und – natürlich – Reformationsbrötchen.
Zwischen 2 und 7 Euro Ersparnis, außerdem steht den Gästen im Anschluß an das Konzert das gesamte Museum zu einer intensiven individuellen Besichtigung zur Verfügung.Voraussetzung für die Gewährung der Aktionsvorteile ist die Angabe der Aktion unter der angegebenen Telefonnummer und unter dem Stichwort „Leipzig genießt“.
Das Angbot ist auf 50 Teilnehmer pro Aufführung begrenzt.
Anschrift Mendelssohn-Haus Leipzig
Goldschmidtstraße 12
04103 Leipzig
Telefon 0341 – 127 02 94
Internet www.mendelssohn-stiftung.de
E-Mail ims@mendelssohn-stiftung.de
Öffnungszeit täglich von 10 bis 18 Uhr
Reservierung/Anmeldung erwünscht per Telefon